Laterne in der Nähe des Hauptgebäudes der Saeima - des lettischen Parlaments in Riga.

Um den Alkoholkonsum in der Gesellschaft zu reduzieren, hat der Ausschuss für Soziales und Arbeit Anfang Juni in dritter Lesung Änderungen des Gesetzes über den Verkehr mit alkoholischen Getränken unterstützt.

Antworten von Parteien zur Europawahl auf eine alkoholpolitische Frage.

Wahl-O-Mat, WahlSwiper, Klimawahl-Check, Sozial-O-Mat, Schience-O-Mat; T-O-Mat – zur Europawahl 2024 gibt es ausreichend Entscheidungshilfen im Internet. Nun gut, T-O-Mat haben wir hinzu erfunden. Und weil wir zu drängenden alkoholpolitischen Fragen keine Antworten in den Wahlprogrammen der Parteien finden können, gibt es nun unseren Alk-O-Mat als letzte Entscheidungshilfe vor der Wahl!

Das Toompea-Schloss in Talling beherbergt das estnische Parlament Riigikogu.

Die Estnische Koalition für Tabak- und Alkoholkontrolle (ETAK) hat dem Ministerium für Wirtschaft und Kommunikation einen Vorschlag für ein komplettes Alkoholwerbeverbot vorgelegt. Der Vorschlag kommt gerade recht, denn das Ministerium arbeitet bereits an Änderungen des Werbegesetzes. Die ETAK hat Bedenken im Bereich der öffentlichen Gesundheit und stützt sich dabei auf umfangreiche Forschungsergebnisse, die zeigen, dass Alkoholkonsum und Werbung negative Auswirkungen haben.