Schwangerschaft und Stillzeit

Hier finden Sie Broschüren, Flyer und Texte im PDF-Format.

Kategorie: Schwangerschaft
Sortiert nach:
Standard | Name | Datum
Alle Dateien auswählen:

Dateien: 20

Eine einzelne Datei können Sie unmittelbar durch Klick auf den Titel herunterladen.
Mehrere Dateien können Sie durch Klick auf das Kästchen neben dem Titel markieren und am Ende der Seite über den Button »Fortfahren« zusammen herunterladen.

schwanger-ohne

Für eine Infokampagne hat das saarländische Landesinstitut für Präventives Handeln unter anderem einen Flyer zusammengestellt, der die Folgen von Alkohol- oder Drogenkonsum während der Schwangerschaft übersichtlich auflistet.

Informationen
Sprache Deutsch
Erscheinungsjahr 2021
Dateigröße 668,62 KB
Downloads 1
Prevention-harm-caused-alcohol-exposure-pregnancy

Rapid review and case studies from Member States (2016)

The lifelong disabilities caused by exposure to alcohol in pregnancy (known as fetal alcohol spectrum disorders), along with other negative effects of exposure to alcohol on the pregnancy, are an important public health concern. In the WHO European Region and the European Union (EU), alcohol use among women of childbearing age is common and, while many women stop drinking once they find they are pregnant, some continue. A major concern is the number of unplanned pregnancies, in which women continue to drink well into pregnancy.

Informationen
Sprache Englisch
Erscheinungsjahr 2016
Dateigröße 3,23 MB
Downloads 153
022-025k_S3_Fetale_Alkoholspektrumstoerung_Diagnostik_FASD_2016-06

Im Juni 2016 wurde die Leitlinie zur Diagnose der Fetalen Alkoholspektrum-Störungen (FASD) veröffentlicht. Unter diesem Oberbegriff werden sogenannte Teilstörungen (FASD) und das Vollbild der Erkrankung, das Fetale Alkoholsyndrom (FAS), zusammengefasst.

Damit liegt eine evidenzbasierte Zusammenstellung über die notwendigen diagnostischen Kriterien und relevanten Empfehlungen für FASD bei Kindern und Jugendlichen in Deutschland vor.

Informationen
Sprache Deutsch
Erscheinungsjahr 2016
Dateigröße 2,31 MB
Downloads 12
FASD_Handbuch_10_27012016

Schätzungen zufolge kommen in Deutschland jährlich etwa 10.000 Babys mit alkoholbedingten Schädigungen (sog. fetale Alkoholspektrum-Störungen (FASD)) auf die Welt. Mehr als 2.000 von ihnen mit dem Vollbild des Fetalen Alkoholsyndroms (FAS). Fetale Alkoholspektrum-Störungen zählen zu den häufigsten bereits bei der Geburt vorliegenden Behinderungen in Deutschland. Mit Unterstützung der Drogenbeauftragten ist jetzt ein Handbuch erschienen, das sich erstmals speziell an die Betroffenen richtet.

Informationen
Sprache Deutsch
Erscheinungsjahr 2016
Dateigröße 636,79 KB
Downloads 16
Alkohol_in_der_Schwangerschaft

Seit langem ist bekannt, dass Alkohol ein Zellgift ist, welches, neben vielen Krankheiten und gesundheitlichen Beeinträchtigungen, in der Schwangerschaft Missbildungen auslösen kann, – im Fachjargon heißt das: Alkohol ist eine teratogene Noxe. Schon vor ca. 30 Jahren wurden die typischen durch Alkoholkonsum der Mutter bedingten Schädigungen bei Neugeborenen beschrieben. Auch heute trinken noch viele Frauen während der Schwangerschaft Alkohol, teils weil sie noch nicht wissen, dass sie schwanger sind, teils weil sie der falschen Ansicht sind, ein bisschen Alkohol würde nicht schaden.

Informationen
Erscheinungsjahr 2015
Dateigröße 186,83 KB
Downloads 862
Kinder_mit_FASD_in_der_Schule

Eine Orientierung für Schulen, Lehrkräfte und Eltern.

Die Broschüre gibt Informationen zu Bedürfnissen und Herausforderungen von und mit FASD-Kindern im schulischen Alltag sowie konkrete Handlungsempfehlungen für den täglichen, gemeinsamen Umgang. Die Empfehlungen wurden im Rahmen einer durchgeführten Befragung von Eltern und Lehrern sowie unter Berücksichtigung aktueller Entwicklungen in der internationalen Forschung erarbeitet.

Informationen
Sprache Deutsch
Erscheinungsjahr 2015
Dateigröße 3,16 MB
Downloads 16
praxismodule

Praxismodule für die Beratung Schwangerer

In dem Manual erhalten Hebammen und gynäkologische Fachkräfte neben umfangreichen medizinischen Informationen zu alkoholbedingten fetalen Störungen vor allem auch praktische Hilfe für die Beratung von Schwangeren. Beispiele aus der Praxis und Anregungen für die Gesprächsführung sollen es den Frauenärztinnen und -ärzten sowie den Hebammen erleichtern, das Thema Alkoholkonsum sensibel anzusprechen und damit die Beratung zur alkoholfreien Schwangerschaft in das eigene berufliche Handeln zu integrieren.

Informationen
Sprache Deutsch
Erscheinungsjahr 2015
Dateigröße 4,51 MB
Downloads 15
Kids-FAS

Die Fachkräfte der Münchner TESS-Ambulanz haben die wichtigsten Fakten zur S 3-Leitlinie der FAS-Diagnose in einer praktischen Kurzform herausgegeben.

Informationen
Sprache Deutsch
Erscheinungsjahr 2014
Dateigröße 8,14 MB
Downloads 18
FASD_online_Juni14

Die Broschüre soll den zuständigen Sachbearbeitern, Familienrichtern, Staatsanwälten, Sozialpädagogen und Fachkräften in zahlreichen weiteren Berufen in ihrer täglichen Arbeit bei sozialrechtlichen Fragen rund um FASD weiterhelfen. 

Informationen
Sprache Deutsch
Erscheinungsjahr 2014
Dateigröße 257,16 KB
Downloads 12
Blau im Bauch webversion

Ein Medienpaket für den schulischen und außerschulischen Bereich zum Thema Alkoholkonsum in der Schwangerschaft

Informationen
Sprache Deutsch
Erscheinungsjahr 2012
Dateigröße 2,18 MB
Downloads 17
kein_alkohol_in_der_schwangerschaft_leichte_sprache_ts

Flyer in leichter Sprache vom Projekt Wigwam Zero (Berlin)

Informationen
Sprache Deutsch
Erscheinungsjahr 2012
Dateigröße 841,05 KB
Downloads 15
stillen-alkohol

Der Deutsche Hebammenverband möchte darüber informieren, auf welche Weise sich Stillen und der Konsum alkoholischer Getränke am besten miteinander vereinbaren lassen. Am sichersten ist es keinen Alkohol zu trinken. 

Informationen
Sprache Deutsch
Erscheinungsjahr 2012
Dateigröße 517,82 KB
Downloads 14
Du_bist_schwanger

Informationen und Hilfen für Drogen, Alkohol und Nikotin konsumierende Schwangere

Informationen
Sprache Deutsch
Erscheinungsjahr 2012
Dateigröße 896,27 KB
Downloads 15
Andere Umstaende

Die Broschüre der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) informiert umfassend zu Schädigung durch Alkohol während der Schwangerschaft und Stillzeit und bietet Unterstützung bei der Einstellung des Alkoholkonsums in dieser Lebensphase. Partner erhalten Anregungen, wie sie ihre Frauen beim Alkoholverzicht unterstützen können.

Informationen
Sprache Deutsch
Erscheinungsjahr 2012
Dateigröße 3,72 MB
Downloads 146
Informationen-zum-Thema-Alkohol-fuer-Schwangere-und-ihre-Partner

Das Faltblatt der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) richtet sich an Schwangere und ihre Partner, die sich zum Thema Alkohol informieren wollen und erläutert, warum »Kein Alkohol« in der Schwangerschaft die beste Wahl ist. Werdende Eltern werden über die Gefahren von Alkoholkonsum in der Schwangerschaft für das ungeborene Kind informiert und erhalten Tipps zum verantwortungsvollen Umgang mit Alkohol während der Schwangerschaft und nach der Geburt.

Informationen
Sprache Deutsch
Erscheinungsjahr 2011
Dateigröße 940,06 KB
Downloads 14
bestell_alkohol_in_der_schwangerschaft

Diese Broschüre der Stiftung für das behinderte Kind informiert über die schädigende Wirkung und Folgen von Alkohol in der Schwangerschaft sowie die Grenzen der Schädlichkeit.

Informationen
Sprache Deutsch
Erscheinungsjahr 2008
Dateigröße 248,70 KB
Downloads 17
EpidemiologyofFASDinaProvinceofItaly

Prevalence and characteristics of children in a random sample of schools

Informationen
Sprache Englisch
Erscheinungsjahr 2006
Dateigröße 2,51 MB
Downloads 156
Alkohol_in_der_Schwangerschaft_Haeufigkeit_und_Folgen
Informationen
Erscheinungsjahr 2006
Dateigröße 2,34 MB
Downloads 14
Alkohol_in_der_Schwangerschaft-historisch

Medizinische und epidemiologische Basisinformationen zu den Folgen des Alkoholkonsums in der Schwangerschaft sowie Beschreibung von Lösungsansätzen und Beratungsvorschlägen für eine strukturierte Beratung werdender Eltern zum Alkoholverzicht während der Schwangerschaft

Informationen
Sprache Deutsch
Erscheinungsjahr 2002
Dateigröße 841,19 KB
Downloads 14